Schoko-Flakes

Schoko-Flakes kennt bestimmt jeder. Sa sie richtig lecker schmecken und echt knusprig sind was meine lieben hier echt gerne mögen, ist so eine Packung immer ratz fatz leer. Aus diesem Grund stelle ich euch heute ein schnelles und einfaches Rezept vor, bei dem auch kleinere Kinder schon gut mithelfen können. Macht doch immer viel mehr Spass etwas zu knabbern was man selbst zubreitet hat.

Zutaten:
200 g Vollmilchschokolade
300 g dunkle Schokolade (zart bitter)
1 Pck. Vanillezucker
200 g Cornflakes
15 g Kokosfett

Die Zubereitung:
Einen großen Topf mit Wasser auf den Herd stellen. In den großen Topf hängt man dann einen kleineren Topf oder Schüssel mit der Schokolade hinein, ich persönlich hab eine kleine Metallschüssel die genau die Maße des Topfes hat und da immer prima reinpasst. Jetzt kann die Schokolade im Wasserbad schmelzen.
Den Vanillezucker und das Kokosfett dazugeben und gut umrühren damit keine Klumpen entstehen.Wenn die Masse etwas abgekühlt ist, die Cornflakes mit einem Kochlöffel unterheben.Ein Brett oder ein Backgitter mit Backpapier belegen und mit einem kleinen Löffel Häufchen aufsetzen.Das Ganze anschliessend am besten im Kühlschrank erstarren lassen, denn gerade  Kinder mögen ja keine langen Wartezeiten.

Guten Appetit:)

21 thoughts on “Schoko-Flakes

  1. Die haben wir als Kind schon selbst gemacht, abermit Rosinen und anderem Zutaten, wie Studentenfutter u co, ich glaub kindern ist das recht egal was da in die Schokolade getauscht wird,haupsache es ist schön süss;)

  2. Super Rezept. Ich persönlich bin ein großer Fan von dunkler Schokolade. Einfach zu machen und sehr lecker. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg