Scharfsinn statt “Baby-Brain”

Wie man trotz Zeitmangels und schmutziger Windeln das Gehirn auf Trab halten kann Werden wir bald zu einer Horde Zombies, die bald nur noch weiß, wie sie zur Arbeit kommt und wieder nach Hause, um dann das Gehirn maximal noch mit den zweisilbigen Wörtern und den Tierbildern aus der Gute-Nacht-Geschichte […]