München – Die Metropole mit Charme und Genuss

Wer einmal in München gewesen ist, der weiß, dass man in München die Tage einfach nur genießen muss. Zwischen der Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten bieten sich Pausen in traditionellen und urigen Wirtshäusern an. Dort kann man bei einer Maß Helles und feinem bayrischen Schmankerl die vielen verschiedenen Eindrücke sacken lassen. Einen Bus in München zu mieten ermöglicht es, auch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Brauereien rund um München zu besuchen und hier fernab vom Großstadttrubel das Herz Bayerns mit seinen Bergen und Seen kennenzulernen.

München – Zahlreiche Sehenswürdigkeiten gepaart mit viel Grün und Natur

München ist umgeben von den Alpen und wunderschönen Seen, die in jedem Fall einen Besuch wert sind, wenn man in der bayrischen Landeshauptstadt verweilt. Wer viel von der liebenswerten Stadt kennenlernen möchte, dem empfiehlt es sich, einen Bus zu mieten, denn so findet man auch die Zeit, zwischen den Attraktionen der Stadt noch kleine Geheimtipps auf den Wegen anzusteuern und zu besuchen.

Ob Viktualienmarkt, Odeonsplatz oder Marienkirche. In München erwartet den Besucher an jeder Straßenecke ein anderes Bild der Stadt. Olympiapark und Nymphenburg erinnern an große Tage wie die Olympischen Spiele und die Monarchie. Das Hofbräuhaus und ein Frühschoppen im Englischen Garten sollten auch in jedem Fall auf der Tagesordnung stehen. Mit einem Bus und einem ortskundigen Reiseleiter ist dies einfach und es ermöglicht, flexibel zu bleiben und viel von der Stadt zu erleben. In München einen Bus zu mieten hat zudem den Vorteil, dass man, wenn es mal nicht so gutes Wetter gibt, seine Regenausrüstung und dergleichen im Bus mitnehmen kann und sich die Sehenswürdigkeiten im Rahmen der Rundfahrt ansieht.

Aussteigen kann man da, wo man gerade mag und erreicht so flexibel die schönsten Ziele, bis in die Berge und an den Tegernsee, die gleich vor den Toren der Stadt beginnen.

Bus mieten in München – Viele Vorteile

Es empfiehlt sich, einen Bus zu mieten in München. Die Fahrer von Busunternehmen sprechen zahlreiche Fremdsprachen und kennen die Stadt wie ihre eigene Westentasche. So gelangt man mit dem Bus in München schnell und einfach zu den Zielen, die man besichtigen möchte, ohne lange nach der richtigen S- oder U-Bahn suchen zu müssen.

Die Busse fahren an die Sehenswürdigkeiten heran, vereinbaren eine Zeit, oder hinterlassen ihre Telefonnummer, so dass man in aller Ruhe da verweilen kann, wo es einem am besten gefällt und dann ohne Zeitverlust zur nächsten Attraktion fahren kann. Gerade zu Zeiten des Oktoberfestes kann ein Bus in München von Vorteil sein, um die überfüllten Züge und Bahnen zu meiden, sowie schnell und sicher ans Ziel zu gelangen.

3 thoughts on “München – Die Metropole mit Charme und Genuss”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

* Durch das Anhaken der Checkbox, erlaube ich Bienenstube.net die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu