Es lohnt sich für seine Träume zu kämpfen!

Träume sind dazu gemacht, sie auch eines Tages erfüllen zu können. Nur zu oft müssen unsere Wünsche der Realität weichen und geraten leicht in Vergessenheit. Hier stellen wir Ihnen 5 Traumreisen vor, die man irgendwann einmal gemacht haben sollte.

  1. Angkor Wat Im 8. Jahrhundert nach Christus wurde das Khmer-Reich gegründet und der Herrscher Suryavarman II. errichtete die Tempelanlagen von Angkor Wat im 12 Jahrhundert. Mitten im Urwald von Vietnam steht einer der größten Tempelanlagen des Buddhismus. Nicht nur seine Lage mitten im Dschungel, sondern auch die fantastische Geschichte dieser riesigen Anlage verzaubert jährlich viele Touristen, die dort in die Geschichte Vietnams eintauchen.
  2. Der One & One Ocean Club auf den Bahamas Kilometerlange weiße, unberührte Sandstrände zeichnen eines der exklusivsten Hotels der Welt aus. Auf 14 Hektar werden die Gäste mit Wasserfällen, Rosenbüschen und in einem mittelalterlichen Kloster verwöhnt. Das Hotel liegt auf Paradise Island und ist in zwei Flügel aufgeteilt: Einem modernen Flügel mit allen Vorteilen des modernen Tourismus und einem Flügel im Kolonialstil, in dem der Gast in die Zeit der englischen Besatzung versetzt wird. Luxus pur unter Palmen, der Traum von vielen!
  3. Das Venetian Macao Sie denken das größte Casino der Welt steht in Las Vegas? Falsch gedacht, mit 980.000 Quadratmeter und 2905 Suiten ist das Venetian Macao der größte Casinokomplex der Welt. Der Casino Park wurde im Stil der Kanäle in Venedig gebaut, alle Attraktionen sind zu Fuß oder mit Gondeln zu erreichen. Die Anlage ist im absoluten Luxussegment angesiedelt und Sie sollten für Ihren Besuch auf das richtige Casino Outfit achten! Dann können sie sich an den 800 Spieltischen, 3400 Geldspielautomaten und in den 20 Restaurants in angemessenem Stil vergnügen.

4.Sandals Royal Caribbean

Jamaika bietet einen der exklusivsten Rückzugsorte für Ihren nächsten Urlaub an. Die eigene Insel mit britischer Eleganz und einem exotischen Ambiente. Der eigene weiße Sandstrand und die Suite in die sie hineinschwimmen können. Die acht Restaurants sind auf der Nachbarinsel untergebracht, mit dem Boot nur 3 Minuten entfernt. Luxus pur um einmal richtig zu entspannen.

5. Trolltunga – die Trollzunge

Einer der wohl exotischsten Touristenattraktionen Norwegens, den 10 Meter langen horizontale Felsvorsprung am Stausee Ringedalsvatnet umringen viele mystische Sagen. Er liegt 700 Meter über dem Stausee und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Berge. Bis 2004 war die Trolltunga noch mit einer Seilbahn zu erreichen, die aber wegen technischer Probleme geschlossen wurde. Schon Kaiser Wilhelm war fasziniert von der Umgebung und besuchte die Trollzunge mehrmals. In Skjeggedal finden Besucher Hotels für jedes Budget, auch wenn nur wenige Touristen in diesen abgelegenen Teil Norwegens finden.

Egal wie exotisch Ihre Träume sind oder weit Ihre Traumziele entfernt sind: Das Wichtigste ist, sie nie aus den Augen zu verlieren und irgendwann wahr werden zu lassen. Es gibt so viele wunderbare Dinge auf der Welt, freuen Sie sich jetzt schon darauf, sie zu erleben. Auch wenn Sie Ihr Ziel nicht gleich morgen erreichen können, geben Sie sie nicht so leicht auf!

1 thought on “Es lohnt sich für seine Träume zu kämpfen!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

* Durch das Anhaken der Checkbox, erlaube ich Bienenstube.net die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu