Kleidungsallrounder Softshelljacke

Die großen Vorteile von Softshelljacken liegt in ihrer Atmungsaktivität und ihrem größeren Tragekomfort gegenüber vieler Hardshelljacken, die manchmal sehr steif sein können. Mit modernen Textilien schaffen es Hersteller viele verschiedene Anforderungen von Outdoorsportarten zu erfüllen.

Der hohe Tragekomfort und der praktische Funktionsumfang der Softshelljacken führt dazu, dass sie für immer mehr Verbraucher zur praktischen Alltagsjacke wird.

Softshell – ideales Material für alle Outdoor Bereiche

Neue Textilien um Materialien erlauben es Herstellern immer mehr unterschiedliche Funktionen, die eine Jacke für den Outdoorbereich erfüllen soll, unter einen Hut zu bringen. Je nach Wetter, Jahreszeit und Verwendungszweck muss eine Jacke unterschiedlich warmhalten, atmungsaktiv, wasser- oder winddicht sein. Eine Jacke für Radwanderer stellt andere Ansprüche ans Gewicht als eine Jacke für Bergsteiger.

Manch ein Hersteller versucht eine Softshelljacke als eierlegende Wollmilchsau zu vermarkten. Die gibt es natürlich nicht. Trotz der Fortschritte in der Textilindustrie der letzten Jahre, haben verschiedene Jacken unterschiedliche Schwerpunkte und Qualitäten – und bei richtigem Schmuddelwetter ist eine Hardshelljacke oft immer noch die bessere Alternative.

Der größere Komfort, die Vielseitigkeit und die Atmungsaktivität der Softshelljacke macht sie trotzdem attraktiv. Zum Beispiel beim Wintersport, beim Radfahren, beim Wassersport, beim Bergsteigen oder beim Laufen ist eine solche Jacke oft ein idealer Begleiter.

Für welche Sportarten sind Softshelljacken prädestiniert?

Diese fast unendlichen Möglichkeiten die verschiedenen Materialien zu kombinieren, führen dazu, dass das Angebot immer unübersichtlicher wird. Um die richtige Jacke zu finden, sollte also auf das anvisierte Einsatzgebiet geachtet werden.

Für Sportarten wie Radfahren, Joggen, Trainrunning usw sollte eine Jacke möglichst atmungsaktiv sein. Für Leute, die bei Regen ohnehin lieber zuhause bleiben, muss die Jacke auch nicht wasserabweisend sein. Dann kann man auch auf die Kapuze verzichten – die stört beim Radfahren nur.

Im Wintersport sollte eine Jacke vor allem warm und atmungsaktiv sein. Wegen dem Einsatz im Schnee ist es hier wiederrum wichtig, dass sie wasserabweisende Qualitäten hat. Langläufern wird selbst bei strengen Minustemperaturen schnell warm, aber bei Abfahrten kriecht der Wind schnell unter die Haut, daher ist hier eine winddichte Membrane essentiell.

Die Suche nach der richtigen Softshelljacke beginnt also nicht im Laden, sondern bei der Überlegung, welche Aufgaben die Jacke erfüllen soll.

Die Softshelljacke als Alltagskleidung

In einer Welt, in körperliche Fitness immer mehr zu einem Statussymbol wird, vermarkten Hersteller die Sportjacken als Alltagsjacke. Unabhängig ob man hierhinter einen gesunden Lebensstil oder Fitnesswahn sieht, sind die Jacken trotzdem genauso praktisch im Alltag wie im Sport.

Für diesen Zweck gibt es heute Jacken, die etwas dezenter gestaltet sind als die knallbunten Sportjacken. Um eine solche Alltagsjacke ein bisschen persönlicher zu gestalten, kann man eine Softshelljacke besticken lassen. Dieser Aspekt ist auch besonders für Sportvereine interessant.

Damit die Jacken tatsächlich alltagstauglich sind folgen die Hersteller heute aktuellen Modetrends und passen ihre Farben und Schnitte zunehmend so an, dass die Jacke auch auf der Straße und nicht nur auf dem Berg gut aussehen. Außerdem sind die Jacken leicht, flexibel und relativ strapazierfähig, alles Kriterien, die die Alltagstauglichkeit erhöhen.

Hochleistungsjacken und Umweltschutz

Heute ist der Faktor Umweltschutz nicht mehr wegzudenken. Die für eine Hochleistungsjacke nötigen Materialien sind hochkomplex und nur schwer umweltverträglich herzustellen. Gerade viele Outdoorfans haben ein grünes Gewissen – aber Jacken ohne einen intensiven Chemieeinsatz sind nur schwer zu finden. Outdoorkleidung wird aus 90% recycelten Chemiefasern hergestellt um umweltfreundlich zu gelten. Solche Fasern werden zum Beispiel aus recycelten PET-Flaschen hergestellt und ist bereits bei einigen namhaften Herstellern zu finden.

1 thought on “Kleidungsallrounder Softshelljacke”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

* Durch das Anhaken der Checkbox, erlaube ich Bienenstube.net die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu