Hausmittel für Pflanzen

Hausmittel für Pflanzen kann man immer mal wieder gebrauchen;)

 

  • Palmen oder andere Grossblättrige Zimmerpflanzen kann man ganz einfach von staubigen Blättern befreien indem man sie in der Dusche kurz abbraust,(einfach einen Müllsack um den Blumentopf fest zubinden dann hat man keine Sauerrei wegen der Erde)
  • Pflanzen in Räumen die man öfter mal vergisst oder man ein paar Tage weg ist am besten mit einer befüllten und auf dem Kopfstehenden PET Flasche bestücken ,dann wird die Pflanze immer mit Wasser versorgt.
  • Kochwasser vom Eierkochen als Pflanzendünger benutzen( Natürlich kalt, sonst müsst ihr neue Pflanzen kaufen )
  • Bei Kleinkindern die gerne an der Blumenerde spielen,einfach eine alte Netzstrumpfhose oder Stümpfe über die Erde spannen.
  • Kalter Kaffesatz in die Blumenerde gemischt hält die Blattläuse fern.

PS. Weitere Hausmittel habe ich übrigens HIER aufgelistet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg