Donauwelle oder Schneewittchenkuchen?

Wochenende,da gibt es hier ja oft Kuchen, dieses mal haben sich meine Kinder Donauwelle bzw Schneewittchenkuchen wie er ja auch oft genannt wird ausgesucht und mit mir gebacken! Wie heisst diese Art Kuchen denn in eurer Gegend?

DSCF0461

Ich selbst kenne den Kuchen nur als Donauwelle, mein Schatz hingegen als Schneewittchenkuchen, Meinem Sohn Damian zumindest ist es recht egal wie ein Kuchen heisst, er freut sich einfach immer wenn er mit mir backen darf, besonders wenn es etwas gibt was er sehr gerne mag ,

DSCF0451

Hier nun kommt aber mal das Rezept

Zutaten für die  Donauwelle
1 Glas Kirschen,
500 g Butter,
1 Päckchen Vanillin-Zucker,
275 g Zucker,
4-5 Eier (je nachdem wie Gross)
350 g Mehl,
1 Päckchen Backpulver,
500 ml Milch,
2 TL Kakaopulver,
1 Päckchen Puddingpulver „Vanillegeschmack“
300 g Kuvertüre,

Zubereitung

Für den Teig:
Kirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. 250 g Butter, Vanillin-Zucker und 225 g Zucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl ,Backpulver und einige Esslöffel Milch dazugeben (so das der teig geschmeidig bleibt)und verrühren. Die hälfte des Teiges auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben(eines mit hohem Rand) Zur anderen Hälfte des Teiges das Kakaopulver dazugeben und auf der andere Teigschicht vorsichtig verteilen. Nun die Kirschen auf dem Teig verteilen und etwas eindrücken. im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C) 25-30 Minuten backen.

DSCF0453

Für den Belag:
Das Puddingpulver nach Anleitung zubereiten und auf den ABGEKÜHLTEN Kuchen geben und Kalt stellen.

Für die Glasur
Kuvertüre grob zerkleinern und in einem warmen Wasserbad schmelzen. Kuvertüre ein paar Minuten abkühlen lassen, dann auf den Kuchen streichen. Alternativ kann man anstelle einer Kuvertürenglasur auch auf die feste Puddingmasse Kakao durch ein Sieb auf dem Kuchen verteilen;)

DSCF0466

 

Eigentlich sollte es den Donauwelle Kuchen ja erst Morgen geben,aber Der kleine Mann stand so oft vor dem Kühlschrank und fragte wann der Kuchen endlich fertig wäre, das er heute Ausnahmsweise vor dem schlafen gehen doch ein Stück essen durfte, so wie es aussah hat es ihm geschmeckt;)

Guten Hunger ihr Lieben;) Und welchen Kuchen gibt es bei euch am Wochenende??

9 thoughts on “Donauwelle oder Schneewittchenkuchen?

  1. Ich liebe Donauwelle!!! Da wir morgen auf einer Kommunion eingeladen sind, wird es wohl eine riesen Auswahl an Kuchen geben! Nix für Miri´s Hüftgold aber ein Stück werde ich mir auf jeden Fall gönnen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg