Das beliebteste Herren Accessoire – der Herrengeldbeutel

Herren von Welt legen viel Wert auf eine Geldbörse, die nicht nur gut aussieht, sondern auch durch Qualität überzeugt. Eine neue andere Geldbörse für Herren ist immer keine leichte Entscheidung vieler Männer, sie haben sich an ihre“gute alte“ Börse gewöhnt und tun sich einfach schwer sich eine neue Geldbörse zu kaufen. Bei dem großen Angebot ist das auch nicht zu einfach, jeder Herren Geldbeutel ist individuell schön und praktisch.

Diese Geldbörse passt zu Ihnen

Vor dem Kauf einer Geldbörse sollten Sie schon einige Überlegungen anstellen. Nun haben sie die Qual der Wahl, aber letztendlich muss die neue Geldbörse ja zu Ihnen passen. Da Männer eher praktisch veranlagt sind, tun Sie sich schwer damit. Die Geldbörse muss ausreichende Platz für Kleingeld und Scheine bieten. Aber es sollte auch genügend Platz für sämtliche Geldkarten und Visitenkarten sein. Von Bedeutung ist auch das Format, es kann ein Hochformat oder ein Querformat sein. Das letztendlich entscheiden Sie ganz allein, die Geldbörse soll auch praktisch sein und für Sie und Ihre Bedürfnisse passend. Jeder Mann trägt eine Geldbörse gern eng bei sich, er empfindet dadurch eine gewisse Sicherheit. Nach wie vor ist das „Querformat“ die beliebtere klassische Variante. So passt sie einfach in jede Hosentasche und auch in die Innenseite eines Jackett. Wer es lieber schlicht und minimal liebt greift dann gerne zum Slip Wallet oder zu einem Schlüsseletui.

Untrennbar: Der Geldbeutel des Mannes

Herren lieben Geldbörsen die auf der einen Seite praktisch, aber auch edel aussehen. Hier findet alles seinen Platz, sind es Geldscheine, Münzen oder die verschieden Kreditkarten und Visitenkarten. Zudem soll sie einfach in jeder Hosentasche passen. Gern wird die Variante „Bifold“ gewählt, weil diese Art der Geldbörse sehr flach gehalten ist. Sie haben nur einen Nachteil, sie haben nicht zu viele kleine Einsteckfächer. Aber damit können Sie doch leben meine Herren. Für Männer die ihre Geldbörse lieber in einer Tasche bei sich tragen, ist die Variante des Hochformats besser. Gerade für Herren, die viel geschäftlich auf Reisen sind, ist das Hochformat die bessere Entscheidung, denn hier finden ohne Problem auch der Führerschein und der Personalausweis ihren Platz.

Der Favorit unter den Herren Geldbörsen.

Ist die Entscheidung für den Kauf einer neuen Geldbörse gefallen, dann müssen Sie schon mal in Ihrer Vorstellung wissen, wie sie aussehen soll. Soll sie ein Münzfach haben oder einfach ohne Münzfach sein. In letzter Zeit haben sie Geldbörsen für den Herren mit einer Geldklammer durchgesetzt, oder lieben Sie doch lieber ein Modell wo viele Karten ihren Platz finden. Das sind Entscheidungen die Ihre Lebensweise mit bestimmt und natürlich auch Ihr Geldbeutel. Leben Sie aber mehr Wert auf Sicherheit, dann sollten Sie eine Geldbörse mit RFID Schutz kaufen, das ist eine Diebstahlsichere Variante.

Lieber gute Qualität günstiger kaufen.

Die Frage ist doch recht einfach zu beantworten, wer spart denn nicht gern. Gerade bei „HisWallet“ finden Sie Börsen die oft bis zu 50 % reduziert sind. Wer sieht es einer Geldbörse schon an, dass Sie das Glück hatten sie günstig zu erwerben. Auch im SALE finden Sie namhafter Marken.