Das Spezialitätenhaus sucht das beste Osterversteck

Durch die aktuellen Hallimash Kampagne erhielt ich als Teilnehmerin die schöne Carolus Truhe aus dem Online-Shop vom Spezialitätenhaus. Dieses Unternehmen ferierte wie ich euch berichtet habe, im letzten Jahr seinen sein 30- jähriges Jubiläum. Seitdem ist das Spezialitätenhaus stetig gewachsen und bietet heutzutage über 300 feinste Delikatessen und Confiserie Waren an. Als Kunde findet man in dem Spezialitäten-Haus daher alles, was uns Naschkatzen ins Schwärmen geraten lassen kann: Man kann Dominosteine, Nürnberger Lebkuchen und feinste Aachener Printen, ebenso erwerben wie Torten, Honigspezialitäten oder Liköre und belgische Pralinen. In schönen Geschenkverpackungen machen diese kleinen Köstlichkeiten zur perfekten Geschenkidee zu vielen Anlässen. Die Pakete kann man auch einfach mit einer schönen Grußkarte direkt an Freunde und Verwandte schicken lassen. Eine klasse Idee,wenn man jemanden eine schöne Überraschung bereiten mag, wie ich finde.

Aber nun kurz zu meiner Truhe

 

Dose
Die Carolus Truhe wurde im Karlsjahr 2014 zu Ehren Karl des Großen entworfen. In dieser schönen Truhe verbergen sich in Form von herrlichen Köstlichkeiten die Vorboten des Frühlings. Gefüllt ist die Truhe mit einer köstlichen Mischung mit diesem saftigem Gebäck: 250 g Marzipan-Butter-Törtchen , 200 g Große Kokosmakronen und 175 g Mandelhörnchen.

Das Gebäck ist herrlich frisch und schmeckt wie grade vom Bäcker, besonders die Mandelhörnchen (die ich aus der Truhe stibitzt habe) sind einfach klasse, sie sind richtig saftig und durch die Zartbitter Schokolade auch nicht so süss, was mir persönlich sehr entgegen kommt. Aber auch die Marzipan- Butter-Törtchen, die ich euch HIER schon einmal vorgestellt habe sind ein richtiger Traum.

Mein Osterversteck

versteck
Zu Ostern ist es gerade für meine beiden kleinen Kinder immer noch ein besonderes Vergnügen, wenn sie Ihre Ostereier und Schokohasen suchen dürfen. Bei schönem Wetter kann ich die kleinen Geschenke natürlich super im Garten in den Beeten oder Hecken verstecken. Bei schlechtem Wetter wird es allerdings schwierig, da die meissten Osterverstecke dann doch recht schnell in der Wohnung gefunden werden. Daher ist nun mal eure Hilfe gefragt.Die CarolusTruhe werde ich dieses Jahr meinem Schatz schenken, und damit es nicht unfair den beiden kleinen gegenüber wird, muss auch Andreas sein Ostergeschenk suchen. Im Garten wüsste ich schon ein passendes Osterversteck, aber in der Wohnung.. hm nun da fiel mir als echt schwieriges Versteck eigentlich nur ein Ort ein, an dem mein Schatz wahrscheinlich nur nachsehen würde wenn er einen Top- Tipp von mir bekommen würde. Denn ich glaube das mein Schatz bestimmt nicht freiwillig in die alte Spülmaschine schauen wird, ob sich darin ein Geschenk für ihn befinden könnte. Oder was denkt Ihr? 🙂

GEWINNSPIEL

Nun habt Ihr die Möglichkeit ein Produkt eurer Wahl vom Spezialitäten Haus zu gewinnen. Dazu braucht Ihr mit nur eine Frage zu beantworten : Welches Produkt vom SpeziHaus würdet ihr denn gerne gewinnen und würdest du an Ostern wo verstecken?

Teilnahmebedingungen
Das Gewinnspiel endet am 05.04.15 um 23:59 Uhr
Mitmachen darf jeder ab 18 Jahre mit einem Wohnsitz in Deutschland.
Die Gewinner werden per Los gezogen.
Die Gewinner/in wird via Email benachrichtigt und hier auf meinen Blog bekannt gegeben.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die Adresse des Gewinners wird zur Zusendung des Gewinns an das Spezi Haus übermittelt
Die Teilnahmebedingungen akzeptierst Du mit dem Eintrag deines Kommentares.
Ihr habt auch noch die Möglichkeit einen 5 € Warengutschein zu erhalten, wenn Ihr den Newsletter des Spezialitätenhauses bestellt.

 

———BEENDET———–

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin Cornelia Wittmann.

29 thoughts on “Das Spezialitätenhaus sucht das beste Osterversteck

  1. Hallo
    Da ich ja so eine verrückte Naschkatze bin könnte ich mich bei der leckeren Auswahl dort echt nicht entscheiden -;)
    Am liebsten Verstecke ich für unsere Mädels Süßigkeiten bei unseren Pferden im Heu , das ist absoluter Spaß für uns zu Ostern
    Lg Leane

  2. Die Carolus Truhe ist sehr schön und der Inhalt erst 😉 Die würde ich dann im Garten in unsere Buchsbaumhecke verstecken, die finden meine Kinder bestimmt nicht – oder doch??? 😉

  3. Huhu!
    Ich würde mir das große Überraschungspaket aussuchen , denn da ist bestimmt von allen etwas drinnen ! Und verstecken würde ich es auf einem Auroreifen , genau unter´m Radkasten , da sieht man es bestimmt nicht 🙂
    liebe grüße dajana

  4. Danke für das tolle Gewinnspiel!
    Ich würde so einiges finden, was ich vom Spezialitäten-Haus gerne mal probieren oder gewinnen möchte… aus der Kategorie „Herzhaftes“ das Bratenpaket, die schnelle Woche oder Schaschlik; aus der Kategorie „Torten & Kuchen“ die Marzipan-Torte Lübecker Art und aus der Kategorie „Gebäck“ das große Osterpaket….Verstecken würde ich das dann im Schrank, wo die Putzlappen liegen, denn da geht keiner freiwillig dran….

  5. Huhu , so viele lecker Sachen da kann ich mich schwer Entscheiden 🙂 Ich wünsche mir die grosse Festtagsmischung und ich würde sie in der Höhle vom Katzenbaum verstecken ! Lg Claudia

  6. Den Oster-Traum finde ich super. Da ist für uns alle was dabei 🙂
    Ich würde es im Garten verstecken im Gebüsch 🙂

    LG Martina

  7. Ich würde die große Festtagsmischung im Garten bei unserem Stapel Feuerholz verstecken und mit Baumrinde tarnen. Oder aus Bauschaum, Erde und Moos einen Maulwurfshügel bauen und mitten auf der Wiese platzieren.

  8. Huhu!
    Die Sachen vom Spezialitätenhaus sind alle sehr lecker. Ab und an bestelle ich da auch mal was.
    Am liebsten wäre mir die große Festtagsmischung. Da ist sooo viel drin und alles schön gemischt.
    Ich würde sie im Kühlschrank im Gemüsefach verstecken! Da findet sie von meienr Familie keiner. Denn die schauen da nie rein. So bleibt alles für mich….es sei denn, ich teile ein wenig.
    Aber bei der Menge, wäre das ja auch kein Problem.
    Viele Grüße
    Sylvia

  9. Hiermit könnte ich jedem aus der Family eine Freude bereiten:Das große Osterpaket (ich kann irgendwie den Link nicht einfügen ;( Versteckt würde das ganze im Garten im Großen Brennholzunterstand 😉

    Liebe Grüße

    Thomas

  10. Ich würde mir das Überraschungpaket aussuchen. Ich glaube damit macht man nie etwas verkehrt. Verstecken würde ich dies im Blockhaus unter der Bank.
    lg

  11. Über das Überraschungspaket würde ich mich freuen, das würde ich in der Gartenbox verstecken unter den Stuhlkissen :). Liebe Grüße

  12. Das grosse Osterpaket, dann würde jeder auch was abkriegen. Das perfekte Versteck dafür wäre der hohle Apfelbaum in unserem Garten

  13. „Oster-Traum“ würde ich gern verstecken und jemanden damit eine Freude machen. Verstecken würde ich es im Grill auf unserer Terrasse. 🙂

  14. Huhu Petra,

    ein sehr originelles Versteck in der Spülmaschine! 😉 Der Inhalt dieser Kiste sieht auch superlecker aus. Mmmmh!

    Ich enthalte mich beim Gewinnspiel, weil ich selbst ja auch naschen durfte.

    Herzliche Grüße – TaTi

  15. Hallo,

    ich folge gerne via Facebook – Name: Daniela Schiebeck,

    mein Gewinnwunsch: Das große Osterpaket

    und verstecken würde ich die leckeren Sachen in unserem Garten.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  16. Meine Männer sind sehr negierig. Mit verstecken ist es nicht so einfach. Wir haben eine alte Standühr.Wie in dem Märchen bei dem Wolf mit den sieben Geislein würde ich also alles im Ührenkasten verstecken. Das Frühlingspaket wäre genial. Da ist für die ganze Familie etwas dabei.

  17. Ich würde mich über das Überraschungspaket freuen und es bei uns auf dem Dachboden verstecken. Da steht so viel Zeug rum, das dauert bis es gefunden wird.
    Lieben Gruß
    Marietta

  18. Beim Spezi-Haus gibt es soo viele leckere Sachen, da fällt die Auswahl schwer. Toll wäre die große Festtagsmischung. Verstecken würde ich unter einem Eimer im Sandkasten verstecken.

  19. Das große Festtagspaket sieht ja schon verführerisch aus. Ach ja, ich verstecke dieses Jahr an verschiedenen Orten wie Schuhschrank, bei den Weihnachtskeksdosen und beim Brennholz.

  20. ich würde mir das GROßE OSTERPAKET aussuchen und der ganzen Familie im Garten verstecken.. für meine kleine Schwester wird es im Sandkasten mit Abdeckung versteckt und dazu werden flasche Fährten gelegt.

    LG Nicole

  21. Vielen lieben Dank! Ich freu mich riessig!
    Das ist echt ein tolles nachträgliches Osterei für mich!

    Liebe Grüsse!
    Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg