Damian wartet auf den Schnee

Mein Sohn liebt seit dem Winter das Schlittenfahren, wenn es nach ihm gegangen wäre, hätte der Winter das gesamte Jahr über dauern können, leider lässt dieses Mal der Schnee aber auf sich warten und mein Sohn wartet ganz ungeduldig „Mama wann kann ich denn endlich wieder einen Schneemann bauen, ich hab doch ganz tolle neue Handschuhe“ oder „Warum kaufst du denn keinen Schnee?“ Er kann in seinem Alter einfach noch nicht verstehen, warum es in diesem Winter nicht so viel schneit wie beim letzten Mal. Da wir aber immer noch hoffen, das es gegen Ende Januar oder im Februar, wenn wir unseren kurz Winterurlaub im Sauerland starten endlich schneit, habe ich mich nach einem neuen Schlitten für die beiden Mäuse umgesehen.
Die Auswahl des neuen Schlittens fand ich etwas schwierig, denn sich zwischen den zahlreichen Schlittenarten die es mittlerweile auf dem Markt gibt zu entscheiden ist für einen Laien wie mich gar nicht so leicht. Da Winter für Winter neue Modelle eingeführt werden ist die Auswahl sehr unüberschaubar geworden. Zu den beliebtesten und traditionellen Schlittentypen zählen dabei die einfachen Holzschlitten, wie Davoser oder Hörnerrodel,Bob Schlitten in verschiedenen größen aus Kunststoff und flexible Klappschlitten aus Metall. Viele kennen diese Arten natürlich schon aus ihrer eigenen Kindheit.
Schlitten

Nun heisst es nur noch auf den Schnee warten, denn dann wird der Schlitten aus dem Keller geholt und für die Kinder gibt es kein Halten mehr. Aber bis dahin muss ich mir wohl noch einiges einfallen lassen, um meinen kleinen Mann bei diesem momentanen nasskalten Wetter zu beschäftigen. Habt ihr da für mich igendwelche Ideen?

8 thoughts on “Damian wartet auf den Schnee

  1. Huhu 🙂

    Hach, das ist dieses Jahr wirklich wie verhext! Ob es nochmal etwas mit dem Schnee wird? Mal abwarten…
    Meine Jungs machen in dieser Zeit wirklich sehr viel mit Freunden. Entweder gehen sie hin oder bei uns ist die Wohnung voll 😉

    Liebe Grüße, Sabine

  2. Nicht nur dein Söhnchen wartet ganz ungeduldig auf den Schnee. ICH AUCH !!!! 😀
    Ich hoffe ja, dass noch ein paar Flöckchen kommen…. bis dahin heißt es sich in Geduld üben 😉

    LG

  3. Kinder lieben ja wirklich Schnee über alles 😀 Bentley im übrigen auch… Also ich bin ehrlicherweise gesagt froh, dass er „noch“ nicht da ist 😉 Dann muss ich immer noch früher aufstehen wie eh schon, weil meine Arbeitsstelle ja 30 km entfernt ist!!!

    Schönes WE <3

  4. Wenn es nach mir ginge, könnten wir den Winter dieses Jahr ausfallen lassen. Ich glaube allerdings, dass der Lavendeljunge das auch anders sieht. Der wartet auch schon darauf, dass er seinen Schlitten endlich aus dem Schuppen holen darf.

  5. Ich bin mir sicher, dass es bestimmt noch schneien wird. Seit heute ist es ziemlich kalt draußen und heute morgen Frost. Bestimmt werden bald die Kinder ihren Schlitten aus dem Keller holen können 😉 Oder einen neuen im Shop bestellen. LG und schönes Wochenende

  6. Glaub mir, der Schnee wird noch kommen, da braucht sich dein kleiner Mann keine Sorgen zu machen. Ich wette, dass es bis in den Frühling hinaus schneien wird, hat sich alles nur verschoben! =)

    Wenns nach mir ginge, hätten wir gar keinen Schnee, aber das wird es nicht spielen! 😉

  7. Heute früh lag bei uns im Erzgebirge der erste Schnee 2014 .
    Der Schnee blieb auch zumindest auf dem Rasen noch den ganzen Tag liegen.

    Mein Wetterfrosch sagt aber die nächsten Tage für unsere Stadt kein Schnee an.
    Im letzten Jahr hat es schon bis Ostern rein geschneit bei uns. Nicht dieses Jahr schon wieder 🙁

    Grüße
    Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg