Erfrischungsmöglichkeit an den heissen Tagen

Wenn die Sommerhitze unseren Körper erwärmt ist uns nichts lieber als eine kühle Erfrischung. Natürlich ist damit auch ein kühles Getränk aus dem Kühlschrank gemeint, aber die wahre Abkühlung erfahren wir durch den Sprung ins kühle Nass. Denken Sie bitte nur daran, dass der Sprung ins kühle Nass nicht nur mit dem Sprung in den Pool gemeint ist.

Natürlich denken viele Menschen daran und das ist auch nicht verwerflich. Es werden heute aber viele Alternativen dazu geboten und letztlich lässt sich damit auch viel gewinnen. Ein Pool ist aber teuer in der Errichtung und noch dazu mit viel Aufwand verbunden. Aus diesem Grund überlegen viele Menschen eine alternative Anschaffung zum klassischen Pool. Wenn Sie zudem auch eine Bademöglichkeit für die kalten Tage suchen, dann ist vielleicht ein Badefass die richtige Alternative. Denken Sie aber nicht gleich an ein Fass im traditionellen Sinne.

Jacuzzi für Sommer und Winter

Man kennt es unter vielen Begriffen, wobei wohl der geläufigste Begriff der Hot Tub ist. Auch als Jacuzzi ist es bekannt und im Handel erhältlich. Man füllt den Jacuzzi mit heißem Wasser und kann darin auch die kalten Wintertage überdauern. Er lässt sich am besten im Garten aufstellen. Meist erfolgt die Heizung mittels Ofenheizung, Wärmepumpe oder auch aus einer Kombination aus Holzofen und elektrischer Heizung. Sehr beliebt ist das Badefass mit Holzofen. Man kann es in verschiedenen Ausführungen kaufen. Mit dem sogenannten Außenofen zirkuliert das Wasser außen und wird durch die Rohre erhitzt. Anders ist die Funktionsweise bei einem integrierten Ofen. Hier kommt es zu einer Mischung aus Innen- und Außenofen. Der Heizraum ist hier vergleichbar mit der Funktionsweise wie bei einem Kamin. Es kommt zu einer nach außen hin sichtbarer Ausbuchtung. Im Sommer braucht es aber in erster Linie eine Alterative zum Pool.

Perfekte Pool-Alternativen für den Sommer

Wir sprechen aber nicht von einer Abkühlung durch den Wasserschlauch. Die Regenwasserdusche ist natürlich immer eine günstige Alternative, wird aber meist nicht als echte Alternative gesehen. Sehr beliebt ist die Gartendusche, wo Sie sich schnell abduschen können. Mit nordischen Design-Ideen können Sie sich defacto skandinavische Verhältnisse im Garten schaffen. Sehr beliebt sind die kleinen Badebottiche, die für eine kühle Erfrischung sorgen.

Petra

Ich bin Petra, die Autorin dieses Blogs. Ich bin gelernte Hauswirtschafterin und mehrfache Mutter. Für mich ist das Schreiben ein schöner Ausgleichs zum normalen Alltag. Ich sehe das Bloggen vor allem als Möglichkeit, mich über interessante Themen mit anderen auszutauschen.

Empfohlene Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.  Mehr erfahren