„Frei von“ Lebensmittel – wann sind sie nötig?

Immer mehr Menschen greifen zu Lebensmitteln, die frei von Gluten oder Lactose sind ohne dass eine medizinische Notwendigkeit besteht. Für Zöliakiepatienten, Weizenallergiker, Menschen mit Weizen- bzw. Glutensensitivität oder Lactoseintoleranz sind diese Lebensmittel ein Segen und erleichtern den Alltag.

Resteverwertung von Lebensmitteln

Jeder Deutscher wirft Untersuchungen zufolge im Durchschnitt 1,3 kg Lebensmittel pro Woche in den Müll . Bedenken wir die immer steigenden Lebensmittelpreise und die Hungersnöte auf der Welt, so ist diese Zahl wirklich erschreckend. Wenn wir das nun hochrechnen kommen wir auf  65 Kilo Lebensmittel, die jedes Jahr in den […]