KNEIPP® Neuheiten 2016

Auch diesen Herbst stellt Kneipp wieder tolle Neuheiten vor. Zu den Herbst-Neuheiten 2016 gehören das Aroma-Pflegeschaumbad „Einfach mal Blaumachen“, Aroma-Pflegeschaumbad „Treiben lassen“, Cremebad „Spürbar sanft“, Cremedusche „Spürbar sanft“, Badekristalle mit Pflegeöl „Schmeichelnd“,Badekristalle mit Pflegeöl „Zartberührt“,Badekristalle mit Pflegeöl „Viel Glück“, Verwöhnendes Creme-Öl-Peeling, Naturkind „Fussballheld“ sowie das  Naturkind „Märchenkönigin“
Ich darf euch davon heute nun die neue Creme Dusche“ Spürbar sanft“ sowie ein verwöhnendes Creme-Öl-Peeling von Kneipp näher bringen.

Die Creme Dusche Spürbar sanft der Herbst Neuheiten

kneipp-neuheiten-spuerbar-sanftDie Cremedusche ist mit wertvoller Baumwollmilch & Karité- Öl angereichert. Sie besitzt einen sehr schönen und dezenten Duft, warm und schmeichelnd. Die Cremedusche hat eine cremig leichte Konsistenz. Sie lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und schäumt dabei zart auf. Meine Haut riecht noch sehr lange nach dem Duschen nach der Cremedusche.
Die Cremedusche Spürbar sanft ist sehr sparsam im Verbrauch. Eine geringe Menge reicht schon aus.
200ml kosten etwa 3.79€ im Kneipp Online Shop

 

Das verwöhnendes Creme-Öl-Peeling der Herbst Neuheiten

neuheiten-peelingDas neue Creme-Öl-Peeling ist auf Zuckerbasis hergestellt und eignet sich für alle Hauttypen Gerade jetzt im Herbst und Winter ist für die durch Heizungsluft gestresste Haut ein Peeling eine Wohltat.Eine Packung reicht bei mir etwa für 2 Anwendungen, daher würde ich Euch empfehlen, oben nur eine Ecke aufzuschneiden und das Produkt anschließend z.b. mit einem Stück Klebestreifen wieder zu verschließen, dann kann man den Rest später noch verwenden.

Ein Eincremen ist nach der Anwendung nicht mehr nötig, da die Haut schon bei der Anwendung mit wertvollen Ölen gepflegt wird. Das Peeling ist genau richtig, weder zu fein oder grobkörnig. Es befreit die Haut von alten Hautschüppchen und pflegt dabei die Haut seidenweich!

1 Packung etwa 1,49€ im Kneipp Online Shop

 

Fazit

Beide Produkte sind wie ich finde optisch sehr ansprechend und finde es klasse, das beide Produkte einen zarten und vor allem dezenten Duft aufweisen und die Haut spürbar gepflegt wird. Besonders die Cremedusche wird hier daheim auch gerne von Andreas genutzt, denn er hat sehr trockne Haut und die Cremedusche pflegt auch seine geschundene Männerhaut spürbar. Für die kommende kalte Jahreszeit sind alle beide Produkte für mich ein absolutes Muss für Naturkosmetik- und Kneipp-Fans !

Habt Ihr die Neuheiten des Herbst von Kneipp im Handel denn schon entdeckt? Welche der Herbstneuheiten gefallen Euch denn am besten?

8 thoughts on “KNEIPP® Neuheiten 2016

  1. Huhu Petra,

    den süßen Teddy würde ich sofort adoptieren. 😉

    „Spürbar sanft“ fällt auch in mein Beuteschema, hach eigentlich alles von Kneipp! 😀

    Viele liebe Grüße – Tati

  2. Hallo Tati,
    Also beim Teddy würdest wohl Ärger mit meiner Tochter kriegen, ist nämlich Ihrer, da sie mir aber gestern unbedingt beim Fotomachen helfen wollte, musste Ihr Tierchen auf jeden Fall mit auf´s Bild 😀

    Ich mag die Produkte von Kneipp auch echt gerne, finde irgendwie immer wieder was neues was ich unbedingt noch ausprobieren mag .

    Lieben Gruß
    Petra

  3. Huhu Petra,

    ich mag die Produkte von Kneipp total gerne, vor allem die Schaumduschen und Cremes finde ich toll. Das Öl-Peeling ist auch wieder genau nach meinem Geschmack … ich bin dann mal shoppen 😉

    Liebste Grüße *Frini*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg