Die Pimp up my Tweesty Aktion

Viele kleine Kinder haben Angst im Dunkeln und brauchen ein kleines Licht um ohne Angst zu bekommen einschlafen zu können. Auch meine Celina mag nicht ohne Licht und so habe ich mich sehr gefraut als ich das Tweesty von Babymoov ausgiebig testen durfe. Den Beitrag dazu findet ihr in den nächsten Tagen ebenfalls hier im Blog,(wenn ich denn wieder Fit bin) Nur soviel vorab, wir sind mit dem Nachtlicht sehr zufrieden und daher möchte ich euch auf die klasse Aktion „Pimp up my Tweesty“ aufmerksam machen.

Worum es dabei geht?

„Pimp up my Tweesty“ wird von Babymoov veranstaltet. Es handelt sich um eine weihnachtliche Ausmal-Aktion bei der Ihr zusammen mit euren Kindern, ein Ausmalbild gestalten sollt.. Als Blogger bin ich sogar selbst mit in der Jury, die entscheidet, welches Bild gewinnen soll. (Daher bin ich natürlich schon sehr gespannt auf die BIlder die bei der Aktion zusammen kommen)

Wie die Aktion funkioniert

Auf www.babymoov.de könnt Ihr das Tweesty-Ausmalbild
herunterladen, ausdrucken und von euren Kindern (oder mit ihnen zusammen )ausmalen
lassen. Anschließend muss man ein weihnachtliches Foto von dem ausgemaltem Bild machen und es auf der Babymoov facebook-Seite oder dem InstagramAccount
von Babymoov mit der Markierung @babymoov und #pimpupmytweesty2016 posten! Teilehmen könnt ihr bis zum 06.01.2016
Drück euch für die Teilnahme ganz feste die Daumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg