Die schönsten Lovesongs

Jeder verbindet bestimmte Musikstücke mit verschiedensten Erlebnissen aus der Vergangenheit,manchmal reicht es bei mir persönlich z.b. wenn ein Song irgentwo kurz angespielt wird und es kommen bei mir ganz plötzlich Erinnerungen hoch,die ich schon ganz vergessen hatte,positive wie auch negative,aber heute gehts mal um die positiven Erinnerungen,ich möchte meinem Schatz nämlich eine CD zusammen stellen mit Songs mit denen wir beide eine Verbindung haben,da ich von einigen nicht mal die Namen kenne wird das nicht ganz einfach,aber auf infantologie bin ich auf eine super Zusammenstellung von Lovesongs gestossen,diese habe ich mir dann auf Youtube angehört und habe so einige der Songs gefunden die mit auf die CD kommen sollen.
Warum?
Nun mein Schatz hat es mit mir nicht immer leicht denn manchmal kann ich schon recht zickig werden(ja ich gelob Besserung)und zum Jahrestag wollte ich ihm dieses Mal eine kleine Freude bereiten,und habe mir überlegt das ich ihm daher ein persönlich gestaltetes Geschenk machen möchte,deshalb habe ich auch die CD nun zusammen gestellt,ein bissle kitschig aber ab und an bin auch ich das;).
Ich habe auf der Seite nun ein wenig gestöbert und habe neben der echt grossen Liste von Lovesongs auch die anderen Rubriken mal etwas genauer angesehen,denn der Bereich LOVE nimmt dort einen höheren Stellenwert ein und man findet neben Songs auch Sprüche ,Filme oder Gedichte,aber so romantisch bin ich dann doch nicht veranlagt 😉

Aber auch eine andere Kategorie, nämlich die mit den Cocktailrezepten fand ich echt interessant,und da wir demnächst hier wieder eine etwas grössere Gartenparty mit unseren Freunden und Bekannten feiern möchten,habe ich mir dort einige Schöne Ideen ausgesucht die ich bestimmt auf der nächsten Party einmal ausprobieren möchte,ich suche nun aber noch Rezepte für Alkoholfreie Varianten und würde mich echt freuen wenn jemand von euch da ein paar Tipps für mich hätte.

Petra

Ich bin Petra, die Autorin dieses Blogs. Ich bin gelernte Hauswirtschafterin und mehrfache Mutter. Für mich ist das Schreiben ein schöner Ausgleichs zum normalen Alltag. Ich sehe das Bloggen vor allem als Möglichkeit, mich über interessante Themen mit anderen auszutauschen.

Empfohlene Artikel

3 Kommentare

  1. Das glaub ich net das du zickig bist LG Margit

  2. Das ist wirklich eine tolle Geschenkidee zum Jahrestag 😉
    Leider kenn ich kein Rezept für einen alkoholfreien Cocktail. LG

  3. Den einzigen alkoholfreien Cocktail, den ich immer zaubere ist der Coconut Kiss, der ist allerdings echt klebrig süß! =P

    2 cl Ananassaft
    3 cl Cream of Coconut
    4 cl Orangensaft
    1 cl Sahne
    Eiswürfel
    Crushed Ice

    Alle Zutaten in den Shaker geben und kräftig schütteln – Kann man mit ORangenscheiben, Physalis, usw. garnieren und schmeckt echt NUR lecker!!

Kommentare sind geschlossen.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.  Mehr erfahren