Neue Top-Games in deutschen Online Casinos

Zwar erfreuen sich Pokerspiele um echtes Geld, Roulette Online Echtgeld Spiele und vor allem Blackjack immer noch großer Beliebtheit. Slots beziehungsweise Videospielautomaten sind jedoch in den meisten deutschen Online Casinos deutlich präsenter. Nicht nur zahlenmäßig, sondern auch in puncto Popularität bei den Spielern.

Ein wichtiger Grund hierfür ist vermutlich, dass Videoslots im Prinzip mehr Abwechslung bieten können, was bereits mit Hinblick der Themenwahl der Automatenspiele gilt, die von einfachen Früchte-Slots bis hin zu hochkarätigen Themenslots mit offiziellen Lizenzen reichen können. So finden sich beispielsweise etliche Automatenspiele in den deutschen Online Casinos, die sich um bekannte Bands und Künstler wie Guns N’ Roses und Ozzy Osbourne drehen. Gleichfalls sind Film- und Serienlizenzen für Slotspiele sehr beliebt, was Slots wie Vikings und Narcos von NetEnt und Game of Thrones von Microgaming eindrucksvoll beweisen. Ganz zu schweigen von den ohnehin beliebten Themenslots, die sich um Abenteuer, Fantasy und bekannte Sagen und Geschichten drehen.

Kurzum: Entwickler von Slots können sich bei ihren Automatenspielen kreativ austoben und die Spiele um zahlreiche spannende Funktionen erweitern. Ohne dabei Rücksicht auf enge Regelwerke, wie sie beim Poker, Roulette und Blackjack naturgemäß vorherrschen, nehmen zu müssen. Somit wundert es auch nicht, dass praktisch jede Woche gleich mehrere neue Spiele erscheinen. So wie etwa die folgenden drei aktuell sehr gefragten Titel.

Cash Noire von NetEnt

TitelCash Nore
ProviderNetEnt
LayoutFünf Walzen, vier Reihen
Gewinnwege1.024
Return to Player-Rate96,06 Prozent
Gewinnpotenzial1.033x Einsatz

Mit Cash Noire macht Provider NetEnt den Anfang. Thematisch dreht sich der topaktuelle Slot um Verbrechen im klassischen„Noire“-Stil. Düster und geheimnisvoll geht es hier also zu. Grafik und Musikuntermalung sind dementsprechend gewählt. Dazu kommen die Grund- und Bonusfunktionen des Spiels, die sich ebenfalls am Noire-Thema orientieren. Dank des „Avalanche“-Features können sich Spieler während des Spiels auf lange Gewinnketten freuen.

Außerdem aktiviert das Spiel bei jeder Drehung eine „Crime Zone“, welche sich als roter Rahmen über das 5×4 große Slot-Layout bewegt. Symbole, die nach einem Spin in diesem Rahmen landen, aktivieren ein Element in der „Clue“-Liste. Hier geht es also um das Sammeln von Beweisen. Mit dem Fortschreiten der Ermittlungen vergrößert sich auch der rote Rahmen. Am Ende wartet mit der wilden Verfolgungsfahrt das spannende Hauptbonusspiel von Cash Noire. Hier warten Gewinnmultiplikatoren, zusätzliche Extra-Spins und viele weitere Features, welche den Gewinn auf das bis zu 1.033-Fache des Einsatzes ansteigen lassen können. Alles in allem ist Cash Noire ein toller Slot, der eine spannende Geschichte erzählt und sich, dank niedriger bis mittlerer Volatilität, auch für vorsichtiger Spieler und Einsteiger gut eignet.

Cat Wilde and the Doom of Dead von Play’n Go

TitelCat Wilde and the Doom of Dead
ProviderPlay’n Go
LayoutFünf Walzen, drei Reihen
Gewinnlinien10
Return to Player-Rate94,22 Prozent
Gewinnpotenzial5.000x Einsatz

Play’n Go schickt mit Cat Wilde die Tochter des bekannten Abenteurers Rich Wilde (Book of Dead) auf ein spannendes Abenteuer. Im Kern ähnelt das Spiel also dem Videoslot-Klassiker „Book of Dead“ vom gleichen Provider, hat aber einige nennenswerte Neuerungen zu bieten. Eine davon sind die expandierenden Wilds, die auf allen fünf Walzen erscheinen können. Gepaart mit dem Freispielfeature aus „Book of Dead“ können sich hier während des Bonusspiels somit tolle Gewinne ergeben.

Das Bonusspiel lösen die Spieler ganz typisch mit drei Scatter-Symbolen aus und wie bei Book of Dead wählt das Spiel vor dem Start der Free Spins ein zufälliges, sich erweiterndes Extrasymbol aus. Welches selbstverständlich auch auf allen Positionen auszahlt. Mit Glück ergibt sich somit ein hohes Gewinnpotenzial und die Spieler von Cat Wilde and the Doom of Dead können auf Gewinne von bis zum 5.000-Fachen ihres Einsatzes hoffen. Einziges Manko ist der mit 94,22 Prozent etwas niedrige RTP, was den Slot relativ volatil macht.

Bounty Raid von Red Tiger

TitelBounty Raid
ProviderRed Tiger
LayoutFünf Walzen, drei Reihen
Gewinnlinien10
Return to Player-Rate94,72 Prozent
Gewinnpotenzial1.000x Einsatz

Ein weiterer, klassisch aufgebauter Slot kommt von Entwickler und Provider Red Tiger und nennt sich Bounty Raid. Für die Spieler geht es also auf einen wilden Raubzug in den Wilden Westen. Mit dabei sind eine attraktive Kopfgeldjägerin und der verwegene Sheriff. Typisch für ein Automatenspiel von Red Tiger geht es bei dem Spiel vor allem darum, über Bonusfunktionen und Re-Spins etwaige Gewinne und Multiplikatoren zu sammeln. So sperrt etwa die Kopfgeldjägerin die Banditen für mehrere Re-Spins auf den Walzen ein, wobei während dieser Spins nur Banditen und Goldmünzen erscheinen können.

Am Ende des Spiels wartet das so gesammelte Kopfgeld. In der Summe gibt es fünf Banditen, angefangen vom Boss mit einem bis zu 50-fachen Multiplikator bis hin zum Handlanger mit einem bis zu dreifachen Multiplikator. Kommt der Sheriff während eines normalen Spins zum Zug, fängt er alle Banditen auf den Walzen ein, sammelt deren Multiplikatoren und zahlt diese ebenfalls als Kopfgeld an die Spieler aus.